Karotten-Rosinen-Kleie-Muffins

aus Family Circle

Ausbeute: 12 Muffins Vorbereitung 10 Minuten Backen 375 ° F 18 Minuten

Zutaten

  • 1 1/4 Tassen verarbeitetes Getreide aus Weizenkleie oder Haferkleie
  • 3/4 Tasse Vollkornmehl
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2/3 Tasse Magermilch
  • 2 große Eier
  • 1/2 Tasse hellbrauner Zucker
  • 1/3 Tasse Pflanzenöl
  • 3/4 Tasse fein geriebene Karotten (ca. 2 mittelgroße Karotten)
  • 3/4 Tasse Rosinen

Mach es

1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F. Beschichten Sie 12 Kerben Muffinform (en) in Standardgröße mit Antihaft-Kochspray. Beiseite legen.

2. In einer großen Schüssel Kleie, Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz und Zimt verquirlen. Machen Sie eine Vertiefung in der Mitte der Mischung.

3. In einer kleinen Schüssel Milch, Eier, Zucker und Öl verquirlen. Geriebene Möhren und Rosinen unterrühren. In gut trockene Zutaten gießen und zusammenfalten, bis alle Zutaten angefeuchtet sind. Den Teig auf die vorbereiteten Muffinvertiefungen verteilen, je eine knappe 1/3 Tasse. 5 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.

4. Backen Sie die Muffins 16 bis 18 Minuten lang bei 375 Grad Fahrenheit oder bis sie gekrönt sind und der Zahnstocher beim Einsetzen in die Mitte des Muffins sauber herauskommt. Vor dem Servieren auf einem Rost abkühlen lassen.

Nährwertangaben

Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 204, Fett, gesamt (g): 7, chol. (mg): 36, ges. Fett (g): 1, carb. (g): 33, Faser (g): 4, pro. (g): 5, Natrium (mg): 332, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: Afghanischer Kabuli Reis I Qabili Palao Qabuli Palaw I Ramadan mit CookBakery (Dezember 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar