Mokka-Trüffel

aus Family Circle

Zutaten

  • 2/3 Tasse Sahne
  • 2 Esslöffel Kaffeelikör
  • 6 Unzen halbsüße Schokolade
  • 8 Unzen Zartbitterschokolade
  • 2/3 Tasse Puderzucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse ungesüßtes Kakaopulver

Mach es

1. Eine quadratische 8-Zoll-Pfanne mit Antihaftfolie auslegen. Ein großes Backblech mit Pergament oder Wachspapier auslegen. Erhitzen Sie 2/3 Tasse Sahne und 2 EL Kaffeelikör nur zum Köcheln. 6 Unzen halbsüße Schokolade, 8 Unzen bittersüße Schokolade, 2/3 Tasse Puderzucker und 1/4 TL Salz in eine Küchenmaschine geben. Wirbeln Sie 1 bis 2 Minuten bis zum Boden. Fügen Sie bei laufender Maschine die Sahnemischung in einem gleichmäßigen Strom hinzu. glatt rühren. In eine Pfanne schaben; kühle 11/2 Stunden. Mit Folie aus der Pfanne heben. In 36 Stücke schneiden. Zu Kugeln formen. Auf Pergament oder Wachspapier legen. 15 Minuten ruhen lassen. Rollen Sie die Trüffel bei Bedarf erneut, um raue Kanten zu glätten. 1/2 Tasse ungesüßtes Kakaopulver in eine Schüssel sieben; Geben Sie eine halbe Tasse Puderzucker in eine Sekunde. Fügen Sie Trüffel einzeln hinzu; werfen, um zu beschichten. Übertragen Sie jeweils auf ein kleines Papier oder Folienbecher. In einem luftdichten Behälter bis zu 1 Monat lagern.

Spitze

  • Für eine andere Variante fein gemahlene Pistazien oder Kokosnuss einrollen.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar